Fondtarife

Fondtarife

 

  

 

Nicht jeder bevorzugt die gleiche Anlagestrategie. Um die eigenen Investitionen chancenreich anzulegen und sowohl Vermögen aufzubauen als auch für das Alter vorzusorgen bestehen unterschiedliche Möglichkeiten über Fondtarife. Das Risiko bei Fondtarifen ist in der Regel niedriger als bei einer Einzelanlage. Die Auswahl der Wertpapiere und das Management liegen zwecks Risikominimierung in einer Expertenhand.  

 

Als Privatperson kann man am Interbankenhandel nicht teilnehmen. Erst die Nutzung von Geldmarkt- und geldmarktnahen Fonds eröffnet Anlegern diese Möglichkeit. Es besteht die Auswahl einer breiten Palette von Finanzprodukten mit chancenorientierten Renditemöglichkeiten. Flexible Anlagemöglichkeiten als regelmäßige Sparanlage oder als Einmalanlage, kombiniert über verschiedene Anlagestrategien, je nach den persönlichen Wünschen, öffnen Renditechancen über ausgewählte Aktien-, Misch-, Dach-, Wertsicherungs-, Geldmarkt-, geldnahe und Rentenfonds.

 

Nutzung von renditeorientierten Marktchancen mit professionellem Anlagemanagement

  • Flexible Anlagemöglichkeiten
  • Verschiedene Anlagestrategien
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke  

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Aktienfonds

Aktienfonds investieren ausschließlich oder überwiegend in Aktien. Je nach Anlageschwerpunkt – Aktien bestimmter Branchen, Länder oder Regionen – entwickeln sich Aktienfonds sehr unterschiedlich. Aufgrund der breiten Streuung in eine Vielzahl von Aktienwerte wird das Anlagerisiko im Vergleich zu einer Anlage in einzelne Aktien deutlich reduziert. Langfristig verzeichnen Aktienfonds in der Regel höhere Wertzuwächse als Rentenfonds, unterliegen aber auch stärkeren Kursschwankungen.

  •  Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • Attraktive steuerliche Vorteile
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Dachfonds

Dachfonds investieren das Anlagekapital wiederum in andere Fonds (Zielfonds). Je nach Anlagegrundsatz wird eine Aufteilung in Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds vorgenommen. Durch das Fonds-in-Fonds-Prinzip wird eine zusätzliche Risikostreuung und eine höhere Kursstabilität angestrebt.

 

  • Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • Attraktive steuerliche Vorteile
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Geldmarktnahe Fonds

Fonds, die sich ausschließlich oder überwiegend aus Geldmarktpapieren und ähnlich wie Rentenfonds aus einer Vielzahl festverzinslicher Wertpapiere zusammensetzen. Die Restlaufzeit der Papiere beträgt maximal zwei Jahre. Geldmarktnahe Fonds überzeugen vor allem damit, dass nicht wie bei Termingeldern oder Spareinlagen eine bestimmte Kündigungsfrist zu beachten ist. Der Anleger kann börsentäglich über sein Geld verfügen.

 

  • Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • Attraktive steuerliche Vorteile
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke  

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Mischfonds

Mischfonds investieren sowohl in Aktien als auch in verzinsliche Wertpapiere. Das Mischungsverhältnis ist je nach Fonds verschieden. Bei Mischfonds werden die stärkeren Kursschwankungen der Aktien durch die höhere Kursstabilität und die Zinserträge der Anleihen geglättet. Das Chance-Risiko-Verhältnis beim Mischfonds liegt zwischen dem eines Aktien- und Rentenfonds.

 

  • Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • Attraktive steuerliche Vorteile
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke     

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Rentenfonds

Rentenfonds investieren ausschließlich oder überwiegend in verzinsliche Wertpapiere, wie zum Beispiel Staatsanleihen und Pfandbriefe. Die Kursschwankungen der Rentenfonds sind in der Regel moderater als bei Aktienfonds, allerdings ist die durchschnittliche Wertentwicklung auf lange Sicht vergleichsweise niedriger. Rentenfonds bieten im Allgemeinen mehr Sicherheit durch laufende Erträge aus verzinslichen Wertpapieren.

 

  • Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • Attraktive steuerliche Vorteile
  • Minimierung der individuellen Versorgungslücke

Mehr Infos Direktanfrage


 

Fondtarife und Fondstrategien

Wertsicherungsfonds

Wertsicherungsfonds verfolgen das Ziel, stets einen positiven Ertrag – ganz gleich wie stark oder schwach sich die Kapitalmärkte entwickeln – zu erwirtschaften. Zusätzlich wird das Fondskonzept um das Ziel ergänzt, eine angestrebte Fondspreisgrenze (Wertuntergrenze) nicht zu unterschreiten. Diese Fonds sind keine Garantiefonds und können das Einhalten der Wertuntergrenze nicht garantieren.

 

  • -         Garantierte betriebliche Altersrente mit lebenslanger Rentenzahlung
  • -         Attraktive steuerliche Vorteile
  • -         Minimierung der individuellen Versorgungslücke   

Mehr Infos Direktanfrage


 

Was Besucher derzeit auch interessiert:

  • Gibt es einen Mindestbeitrag?
  • Welcher Zeitraum ist der richtige?
  • Können Kursverluste entstehen?

 

Da die Antworten individuell genutzt werden können bieten wir Ihnen eine entsprechende Beratung und unseren Produktservice über eine Onlineanfrage an. Wir werden Ihre eingehende Produktanfrage zeitlich relevant für Sie bearbeiten und gemeinsam mit Ihnen in einem Beratungsgespräch den benötigten Produktbereich individuell abstimmen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin oder senden Sie uns Ihre Anfrage.

Ihr Agenturservice Jupe

Direktanfrage


 

Besucher, die sich für eine Fondanlage interessierten, interessierte auch:

Pflegezusatz

Nutzen Sie rechtzeitig Ihren persönlichen Gesundheitsservice
Mehr Infos

Unfallversicherung

Individueller, leistungsstarker und serviceorientierter Schutz
Mehr Infos

Altersvorsorge

Leistungen für einen finanziell geregelten Lebensabschnitt

Mehr Infos